Logo ORK

Den Regierungen der ORK ist es ein Anliegen, mit den Bundesparlamentariern und -parlamentarierinnen der Ostschweiz in regelmässigem Kontakt und Austausch zu stehen. Aus diesem Grund werden jeweils vor den Sessionen der Eidgenössischen Räte Treffen durchgeführt, sogenannte Sessionsbesuche. Die Treffen dienen der Erörterung von Fragestellungen, die im Hinblick auf die folgende Session relevant für die Ostschweizer Kantone sind.

Die Sessionsbesuche leisten einen Beitrag, die Bundesparlamentarierinnen und -parlamentarier für kantonale Anliegen zu sensibilisieren bzw. diese Anliegen in deren Entscheidfindung auf Bundesebene einfliessen zu lassen. Zudem dienen die Anlässe der Netzwerkpflege zwischen Mitgliedern der Ostschweizer Regierungen und der ostschweizerischen Mitgliedern der Bundesversammlung.

Die Treffen finden im Haus der Kantone in Bern statt.